Kontakt

Wenn Sie unsere Initiative unterstützen möchten, indem Sie Flyer verteilen, einen Infoabend organisieren, zu einem Infoabend in Ihrer Nähe kommen möchten oder einfach vorerst nur auf dem "Laufenden" bleiben möchten, schreiben Sie am besten eine Mail und teilen uns Ihre Wünsche mit.  Haben Sie Mut und getrauen sich, nur so entstehen Veränderungen!

NEU: Workshop, welche Schutzmaßnahmen Sie für sich und Ihre Familie und in den eigenen 4 Wänden ergreifen können, um sich vor den negativen Auswirkungen von Mobilfunkstrahlung, ESMOG, usw. schützen zu können! Fragen Sie nach Terminen in Ihrer Nähe über info@die5G-Gefahr.de

Bürgerinitiative 'Die 5G-Gefahr'

Hans Wölfelschneider
Molkenbornstr. 1
63743 Aschaffenburg

Mailadresse: info@die5g-gefahr.de

Werden Sie aktiv

Wenn auch Sie aktiv werden möchten, nutzen Sie bitte folgendes Formular:

Ihre Auswahl*
Bitte rechnen Sie 8 plus 2.